Wohnprojekt-Verwaltung
Im Dorfe 3 - 29575 Altenmedingen

Unser Angebot

Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Betreuung von Wohnprojekten. Wohnen in guter Nachbarschaft stellt die Wünsche an das soziale Miteinander in den Vordergrund. Unsere Erfahrungen damit bringen wir in die Hausverwaltung für Eigentümer und Mieter ein.

  • Die rechtlichen und wirtschaftlichen Bedingungen gemeinschaftlichen Wohnens ändern sich kontinuierlich. Das hohe Niveau der Organisation und die Entwicklung der gesetzlichen Rahmenbedingungen fordern eine professionelle Verwaltung. Dem werden wir durch unsere Kompetenzen im Ingenieurwesen, für das nachhaltige Wirtschaften und bei der Kommunikation mit den Gemeinschaften gerecht.
  • Wohnprojekte haben jedes für sich ein unterschiedliches Anforderungsprofil für die Unterstützung durch eine Verwaltung. Wir bieten Bausteine von technischer Betreuung, Abrechnung bis hin zur Komplettversorgung in allen Aspekten der Wohnprojekt-Organisation.
  • Die Mitgliedschaften im forum gemeinschaftliches Wohnen und im Interessenverband Wohnprojekte Schleswig-Holstein verbinden unsere Arbeit mit der Weiterentwicklung des Wohnprojekt-Gedankens in Europa. Die Mitgliedschaften im Verband der Immobilienverwalter und im Eigentümerverband Haus & Grund bieten Gewähr, dass wir stets die gesetzlichen Anforderungen und die berufsständischen Vorgaben erfüllen. Beständige Fortbildung lässt immer auch die neuesten Entwicklungen in die Verwaltung einfliessen.
  • Wir betreuen und beraten gemeinschaftliches Wohnen vom Norden Niedersachsens bis zum Norden Schleswig-Holsteins und sind auch in Luxemburg für Wohnprojekte aktiv. Wir kümmern uns um Organisation und Finanzen – Sie konzentrieren sich auf das entspannte Zusammenleben in guter Nachbarschaft!

Wie wir das auch für Sie einsetzen können? Wir freuen uns darauf, diese Frage mit Ihnen persönlich zu besprechen! Kontakt

Und mehr zu dem, was wir als unsere Mission verstehen, finden Sie hier

Das alles geht nur mit beständiger Wissens-Erweiterung. Erfahren Sie mehr zu unserer kontinuierlichen internen Fortbildung